Opel Corsa F inkl. Corsa-e Elektro Bestellung und Wartesaal - Lieferzeit 2022 2023

  • Ach Herr Habeck baut dein Auto? Kein Wunder das es so lange dauert. ^^

    Bestellt am 09.09.: 1.2 Benziner 130PS, Perl blau, Dach in schwarz, Active Drive Assist, Leder Siena, Park & Go, IntelliLux Matrix LED, Klimaautomatik, Sicht-Ausstattung, Solar-Protect im Fond, Mittelarmlehne, 17" BiColor <3 Seit 09.12. beim Händler :love: 18.12. abgeholt <3

  • Guten Tag zusammen,

    ich bin gerade auf das Forum gestoßen, da ich so langsam "nervös" werde, ob der im März 2022 bestellte e-Corsa denn noch bis Mitte Dezember eintreffen wird...

    Vielleicht ist ja jemand hier im Forum, der auch in dieser Zeit bei Opel in Hamburg einen Stromer bestellt hat?
    Darf man den Händler hier in diesem Forum erwähnen, oder entspricht das nicht den Regeln des Forums?
    Viele Grüße vom Niederrhein in die Runde und danke für Eure Hinweise an mich als Neuling!
    :)

  • Hallo,


    ich bin neu hier und hab mal ne Frage an euch, da ich langsam verzweifle. 🙈


    Ich habe meinen neuen Corsa im März bestellt, seit Ende September steht/stand er fertig in Spanien im Zwischenlager.

    Wochenlang tat sich nichts weiter, da es ja scheinbar momentan keine LKW-Fahrer gibt die die Autos transportieren.


    Jetzt hab ich gestern nochmal nochmal bei meinem FOH nachgefragt, und jetzt sagt der mir, dass er sehen kann dass mein Corsa nicht mehr in Spanien ist, er kann mir aber nicht sagen WO er aktuell ist. 🤦🏼‍♀️


    Sowas kann doch nicht sein, man muss doch wohl nachvollziehen können wo er hin ist, ob er aufm Schiff, Zug, LKW oder sonst wo ist oder nicht? 🙄🤦🏼‍♀️


    Liebe Grüße

    Julia

    Corsa GS Line Automatik, im März 2022 bestellt

  • Sehr verwunderlich, dass so etwas nicht nachvollziehbar ist...
    :/

    Aber in diesen Zeiten ist alles etwas unstrukturiert...

    Wir hatten im Nov. '21 auch noch einen Skoda Octavia Hybrid bestellt. Sollte im Okt. '22 kommen. Jetzt haben wir erfahren, dass er (wenn überhaupt) im Sept. '23 kommt.

    :rolleyes:

    Aber was den Corsa betrifft, haben wir auch noch keine Info, wann er denn nun kommen wird.

    :sleeping:

    In 03-2022 bestellter Corsa-e Edition... :/

  • Hallo zusammen,


    da hatten wir anscheinend viel Glück und eventuell das richtige Händchen für die Konfiguration.


    Wir hatten unseren e-Corsa Anfang Februar diesen Jahres bei einem Autohaus im Großraum Stuttgart bestellt. Ist ein Edition Modell lediglich mit Zusatz von LED Scheinwerfer, Sitz- und Lenkradheizung und dem 11 kw Lader.


    Wir hatten als unverbindlichen Liefertermin die KW39, letzte September Woche bekommen.

    Übernommen haben wir in genau eine Woche später, am 04.10.22. Selbst der Händler war überrascht 😮


    Ich wünsche daher allen die warten viel Glück das ihr euer Auto so schnell wie möglich in Empfang nehmen könnt und in den Genuss der vollen BAFA Prämie kommt 😉

  • Sowas kann doch nicht sein, man muss doch wohl nachvollziehen können wo er hin ist, ob er aufm Schiff, Zug, LKW oder sonst wo ist oder nicht? 🙄🤦🏼‍♀️

    Nein nicht wirklich, der FOH sieht am Status Code wohl auch nur, das der Wagen nun "unterwegs" ist. Dabei gibt einige Möglichkeiten, per Schiff von Saragossa nach Rotterdam oder Bremen und dann mit dem Autotransporter weiter. Danach vergehen noch ein paar Tage bis die Papiere fertig sind und der FOH muss dann noch die Abnahme machen.

    Bestellt am 09.09.: 1.2 Benziner 130PS, Perl blau, Dach in schwarz, Active Drive Assist, Leder Siena, Park & Go, IntelliLux Matrix LED, Klimaautomatik, Sicht-Ausstattung, Solar-Protect im Fond, Mittelarmlehne, 17" BiColor <3 Seit 09.12. beim Händler :love: 18.12. abgeholt <3

  • Okay, damit könnt ich ja auch grundsätzlich leben, ich hoffe nur dass das Auto auch wirklich unterwegs ist, weil die Aussage vom Händler etwas merkwürdig war, und der Kundenservice mir am selben Tag gesagt hat dass das Auto nach wie vor noch in Spanien steht....


    Und wenn es dann erstmal hier in Deutschland im Hafen / Zwischenlager ankommt, kann es wahrscheinlich nochmal Wochen dauern bis es beim Händler landet, weil es keine LKW-Fahrer gibt oder?


    Es ist einfach nur frustrierend...

    Corsa GS Line Automatik, im März 2022 bestellt

  • Es macht halt auch keinen Sinn mehrere Leute zu fragen, umso mehr Meinungen hat man. Ansprechpartner sollte sein Verkäufer vom Autohaus sein, der kann alles einsehen. Vermutlich werden aktuell vorrangig andere Fahrzeuge ausgeliefert, zum Beispiel der Astra Hybrid, weil dort die Prämie ausläuft.


    Du bist mit 9 Monaten Wartezeit allerdings auch noch voll im Rahmen, so war jedenfalls die Aussage meines FOH im Frühjahr des Jahres -> bis zu 9 Monate, der E-Corsa nicht mehr 2022 ;)

    Bestellt am 09.09.: 1.2 Benziner 130PS, Perl blau, Dach in schwarz, Active Drive Assist, Leder Siena, Park & Go, IntelliLux Matrix LED, Klimaautomatik, Sicht-Ausstattung, Solar-Protect im Fond, Mittelarmlehne, 17" BiColor <3 Seit 09.12. beim Händler :love: 18.12. abgeholt <3

  • Updates


    Es kamen News ... Lieferung zwischen 7.12. und 51. KW ... also zwischen letzter und nächster Woche.


    Nun steht mein Opel wohl "auf einer Liste, mit Wagen, die dieses Jahr NICHT mehr geliefert werden" und mein Händler weiß nicht wo das Auto ist. Kann noch in Espana sein. Oder auf nem Schiff. Oder in einem norddeutschen Hafen. Oder auf einem LKW Richtung Händler und morgen da. Er hat keine Ahnung und keine Möglichkeiten.


    Papiere? Nicht da um vorher anzumelden.


    Es wird besser: Anmeldung erst nächstes Jahr bedeudet 4.500 Euro statt 6.000 Euro vom Staat als Zuschuss. Macht eine Ablage von 1.500 Euro und die werden, gemäß Autohändler von heute, auf 3 Parteien gesplittet und verteilt. 1) der Käufer (unfair) 2) der Händler (auch unfair) 3) Opel, itself


    Heißt, mit Stand von heute 15 Uhr; mein Auto das im Februar bestellt wurde kommt wohl dieses Jahr nicht mehr sondern erst Anfang 2023. 3.000 Euro Innovationsprämie bleiben. Aus 6.000 Euro Umweltprämie werden 4.500 Euro. 500 Euro Differenz sehe ich nie wieder und 2 x 500 Euro bekomme ich irgendwie, von irgendwem. Genauen Ablauf zu den 2 x 500 Euro von Opel und vom Händler hat er noch nicht und wartet darauf.


    Eine unendliche Geschichte aber das Ende naht.


    GS-Line

    rot

  • Wo sind es denn 3000 Euro weniger? 6000 - 4500 sind nur 1500. Und wenn die 1000 von Opel kommen dann sind es sogar "nur" 500.

    Schlimm genug, aber d trifft es andere bestimmt schlimmer.

  • Hallo zusammen,

    ich wollte allen hier im Forum ein kurzes Update von meinem letzten Telefonat mit dem FOH nicht vorenthalten...:

    Leider wird die Auslieferung (bzw. auch die Zulassung) im Dezember für unseren bestellten Corsa-e nicht mehr klappen. Nach jetziger Auskunft sind von 120 bestellten Fahrzeugen angeblich erst 12 beim Händler angekommen.
    ?(

    Einer der 12 zur Auslieferung Vorhandenen soll gerade einmal 12 Tage vor unserer Bestellung im März geordert worden sein. Für unsere Bestellung ist nach Auskunft des Verkaufsberaters noch nicht einmal ein Produktionsdatum, und demnach auch noch überhaupt kein Auslieferungsdatum annähernd bekannt.

    :rolleyes:

    Auch zu einer Regelung bezüglich der um 1.500 € verminderten Prämie konnte man mir noch keine Auskunft geben...

    X/

    Hat vielleicht schon jemand hier im Forum über einen Rücktritt von der Bestellung nachgedacht, oder diesen vielleicht dem Hädler gegenüber auch schon erklärt?? Bei dieser kompletten Unsicherheit über den Liefertermin denke ich darüber nach. Ich habe mich aber mit den diesbezüglichen rechtlichen Gegebenheiten noch nicht beschäftigt und wäre für jede Information dankbar.

    =O

    Allen hier eine gute letzte "Vorweihnachtswoche"!

    :)

    In 03-2022 bestellter Corsa-e Edition... :/

  • Meine Papiere sind heute vorab angekommen und das Auto wird am morgigen Tag angemeldet.

  • Mein Corsa kommt angeblich in der 3 KW 2023 und der Brief kommt dies Jahr nicht mehr. Die 1.500!€ Prämie die ich dieses Unvermögen von Opel verliere wird gedrittelt Opel, Händler und ich als Käufer übernehmen jeweils 500 €. Opel echt ätzend 🤢