Parksensor für Vorne nachrüsten

  • Hallo,


    ich bitte um Nachsicht, wenn meine Fragen etwas komisch sind. Vorallem die Begriffsauswahl. Komme von der Mercedes-Liga und weiß daher nicht, wie manches genau heißt.


    Ich habe einen Autoradio mit Android. Beim rückwärtsparken kommt hinten die Distanzanzeige. Gerne hätte ich auch so einen Piepser für vorne.


    Ist das original nachrüstbar? Weiß jemand was das Teil kosten würde?


    Falls es wichtig ist zu wissen, einen Spurhalteassistenten hat es. Ebenso ein Hinderniswarner. Oder kann es sein, dass man diesen nur irgendwie aktivieren muss?


    Vielen Dank.


    Freundliche Grüße aus den Stauden.

  • Das ist so, man verbindet das Smartphone mit dem USB-Eingang an der Konsole. Dann wird sozusagen ein dem Bildschrim angepasste Bild vom Smarthphone gespiegelt. Die Funktion war werksseitig im Originalradio meines Corsa F freigeschaltet.


    Eine tolle Sache. Nennt sich Android-Auto.

    Kann alles was auf dem Smartphone auvh geht machen. Bedienung ist über das Original-Touch-Screen des Autoradios möglich.

  • Kann alles was auf dem Smartphone auvh geht machen. Bedienung ist über das Original-Touch-Screen des Autoradios möglich.

    Hmm...

    also abgesehen von GoogleMaps, Telefoniekram und eventuell irgendwelchen Musikapps geht hier(!) nichts brauchbares.

    Interessant wären ja eigentlich diverse Ladeanbieter-Apps (ENBW und Lidl zB - so muß ich immer das Telefon abstöpseln, das Ziel in der App wählen, die Navigation auslösen, und das Telefon wieder anstöpseln...)

    Bei enbw hab ich diesbezüglich mal mit'ner Mail nachgefragt, war aber bisher keine Antwort wert :(

  • Ist mit dem Iphone nicht anders. Leider keine Spiegelung des Bildschirms.


    Bei Google Maps fehlt auch die Vergrößerung des Kartenausschnitts. Will Maps wegen Stau die Route ändern , muss man sich blind auf Maps verlassen.

    Corsa e Ultimate in Power-Orange, 06/2022