Software-Update für Infotainmentsystem (ohne Navi) in MyOpel-App

  • In der App steht es richtig, du bekommst ein Update für das Betriebssystem, wenn du ein Navi hast, hast du zwei Einträge und man kônnte beides unabhängig voneinander machen.

    Sieht dann so aus (Beispiel bei meinem Astra, der allerdings nun ein anderes System hat): Die Mail ist leider nicht ganz korrekt zusammengesetzt. Einfach ignorieren und den Download starten :)

    Screenshot_20240209-205707.png

    Bestellt am 09.09.2020: 1.2 Benziner 130PS, Perl blau, Dach in schwarz, Active Drive Assist, Leder Siena, Park & Go, IntelliLux Matrix LED, Klimaautomatik, Sicht-Ausstattung, Solar-Protect im Fond, Mittelarmlehne, 17" BiColor <3 18.12.2020 abgeholt <3 Rückgabe am 16.10.2023 ;(

  • Hallo zusammen, habe seit ein paar Tagen einen Corsa F Electric Faceliftmodell.

    In der App zeigt es mir an, dass eine neue Software für das Infotainment verfügbar wäre.

    Hab mich blöderweise gleich dazu hinreißen lassen das Update anzustoßen über die Opel Update Anwendung und bereue es mittlerweile.

    Download und Übertrag auf USB-Stick funktioniert ohne Probleme.

    Im Auto wird der Stick erkannt und der Updatevorgang startet. Der Balken geht Recht zügig auf 37%.

    Dann dauert es ein paar Minuten bis er auf 54% springt. Dort verharrt er dann und geht nicht mehr weiter.

    Hab alle Hinweise bzw. Tricks berücksichtigt, Fahrzeug war die ganze Zeit über auf ready. Hab die Variante über die Beifahrerseite gewählt.

    Nach 3 Stunden immer noch auf 54%.

    Bin auch ne Runde gefahren, keine Änderung.


    USB Stick gezogen, Batterie kurz abgeklemmt und wieder neu gestartet, gleiches Ergebnis.

    Bin am verzweifeln, da man ja so weder Infotainment noch Parksensoren und Rückfahrkamera nutzen kann.


    Hatte jemand ein ähnliches Problem?

    Von der 54% Marke habe ich schon öfter gelesen, dass da ziemlich langer Stillstand sein kann. Bei mir geht es aber definitiv nicht weiter.


    Softwareversion 0422D


    Kann das am USB Stick liegen? Eigentlich startet der Prozess ja korrekt. Auch das Update Tool hat den Stick ja anstandslos erkannt und bespielt.


    Habe leider gerade keinen anderen Stick in der Größe zur Hand.

    Will mir die Tage aber mal einen anderen zum Testen besorgen.


    Gibt es eine Möglichkeit, zum alten Stand zurück zu kehren? Wenn ich den Stick ziehen, dann erscheint dauerhaft "Update failed" am Bildschirm.


    Bin für jegliche Tipps dankbar!

    Wer denkt sich sowas aus... 🙄

  • Hallo, mein Wagen war letzte Woche zur Inspektion. Ich hatte dann auch gefragt wegen einem möglichen Update des Infotainments. Bei Opel-Händler kostet es, aber man kann das auch selbst machen. Also habe ich mich heute bei myOpel registriert. Wenn ich mich dann einlogge kommt immer wieder folgende Seite. Weiter geht's nicht. Wenn ich auf OK klicke lädt er die immer wieder neu. Habe verschieden Browser und sowohl am Handy als auch am Laptop probiert. Hat da noch jemand Probleme?

  • Ich bin auch ewig nicht rein gekommen. Lade dir mal die my Opel App am Handy runter und geh dort auf Software-Update. Dann solltest du dir ne Mail mit dem Link, den du am PC öffnen musst, zusenden können.